Hier geht es zum ersten Teil dieses Beitrages: Soft-Skills als Software Developer – Teil 1 Business-Nutzen im Blick behalten Wir Developer lieben Code. Wir lieben die Technologie und die guten von uns bemühen sich um konstante Weiterbildung. Wir wollen den neuesten Stack ausprobieren, kennen best-practises und haben ein gutes […]

Soft-Skills als Software- Developer – Teil 2


1
Das Bild des Software-Entwicklers hat es leider etwas schwer. Was wir eigentlich tun, ist nur für wenige Eingeweihte klar. Manager fragen sich, wofür sie uns eigentlich bezahlen und auch für alle Anderen ist kaum greifbar was vor den Tastaturen vor sich geht. Sind wir Technik-Freaks, die jede Interaktion meiden und […]

Soft-Skills als Software – Developer – Teil 1


Als Software-Entwickler ist es mir sehr wichtig guten Code zu schreiben. Ich habe bereits in Projekten gearbeitet, in denen es weder eine Zeile Test gab, noch eine Spezifikation, noch eine Dokumentation. In diesen Projekten war der Verlauf leider auch genauso wie für unwartbare Projekte beschrieben: Der Wartungsaufwand wird schon während […]

TDD und Spezifikation – ein Praxisbericht



Ich selbst habe im Rahmen des Wechsels meiner alten Arbeitsstelle meinen Resturlaub genommen, sowie einen zusätzlichen Monat Pause, um meine Bachelorarbeit zu schreiben. Da ich nicht der Typ bin, der viel Urlaub macht, hatte ich fast meinen gesamten Jahresurlaub zu nehmen. Ich hatte also komplette zwei Monate Pause. Eine Phase […]

Mehr Freizeit, Mehr Faulheit


223 Minuten des Tages sehen wir in Deutschland fern (1) – es ist immer noch unsere liebste Freizeitbeschäftigung. Ich schaue seitdem ich 16 Jahre alt bin nicht mehr fern, dennoch konsumiere auch ich täglich andere Medien im Internet, wie Youtube, Blogs oder Podcasts. Wir leben in einer Gesellschaft, in der […]

Virtuelle Welt – Gesellschaftliche Folgen


1
Die Wartbarkeit von Software hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren, wie dem Maß von “Seperation of Concerns”, der Verständlichkeit und der Verwendung von bekannten Entwurfsmustern und Best Practices ab. Eine der ausschlaggebensten Faktoren ist jedoch die Testabdeckung. Es gibt kaum Softwareentwicklungsmethoden, die im gleichen Maß wie die Testgetriebene Entwicklung (Test Driven […]

Was ist Testgetriebene Entwicklung?



Dieser Beitrag auch als Audio-Version: Beim Lesen von Literatur über Persönlichkeitsentwicklung wird man sehr oft damit konfrontiert, sich die größten inneren Wünsche zu überlegen, zu visualisieren und aufzuschreiben. Gerade bei Wünschen und Träumen, die mir wirklich wichtig sind und die ich schon seit Jahren mit mir herum trage, erdrückt mich […]

Wie ich meine Ziele erreiche


In nahezu jedem (Objekt-Orientierten) Projekt möchte man Klassen implementieren, die eine Abhängigkeit zu einer anderen Klasse aufweisen. Nehmen wir zur Übersichtlichkeit eine Klasse X her, die von der Klasse A abhängt, dann folgt daraus dass die Klasse X eine Instanz der Klasse A benötigt. Ein naiver Ansatz diese Abhängigkeit darzustellen, […]

Entwurfsmuster: Dependency Injection


1
Bei dem Buch „The New Psychocybernetics“ handelt es sich um eine Neuauflage des Buches „Psychocybernetics“. Ich habe über Audible gehört und kenne das „Original“ nicht. Das Buch ist ein klassisches Selbsthilfe-Buch. Es versucht also dem Leser das passende Mindset und Techniken an die Hand zu geben, damit dieser sein Leben […]

Buch Review: The New Psychocybernetics



Ein fortgeschrittenes Konzept der Informatik ist dynamische Programmierung. Nehmen wir dazu folgendes einfache Problem und das zugehörige Beispiel her. Stellen wir uns vor man möchte den kürzesten Weg einer Strecke berechnen. Nehmen wir folgendes einfache Beispiel: Die Frage ist nun, wie man auf kürzestem Weg vom Startpunkt (grün) zum Endpunkt (rot)kommt. Die […]

Konzept: Dynamische Programmierung


Rekursion ist eines der Grundkonzepte der Software-Entwicklung und gehört daher in die Toolbox jedesDevelopers. Obwohl das Grundkonzept äußerst simpel ist, tun sich gerade Anfänger schwer damit, das Prinzip zu veranschaulichen und anzuwenden. Was ist Rekursion? Rekursion bezeichnet in der Softwareentwicklung gemeinhin, dass eine Methode sich selbst wieder aufruft. Um die […]

Rekursion – Grundlegendes Konzept der Informatik


1
Es gilt heute als “Best Practice” testgetrieben zu entwickeln. Vor der Entwicklung einer Funktionalität, wird zu Beginn der minimalste (Unit-)Test für die Funktionalität geschrieben. Natürlich schlägt dieser Test erst einmal fehl (Red), denn erst im Anschluss wird die minimalste Funktionalität implementiert, die den Test zum positiven Ergebnis (Green) bringt. Nun […]

Versteckte Kosten Manuellen Testens



Ich habe, als ich das Projekt “Blog” wieder ernster nahm, immer mal wieder mit dem How to Create a Blog that boosts your Career – Course von John Sonmez/SimpleProgrammer.com geliebäugelt. Im Vorhinein hatte ich bereits das Buch The Complete Software Developer’s Career Guide von John Sonmez gelesen und war begeistert von seiner […]

Review: Simple Programmer Blogging Course


1
Das Model View Controller (MVC) Modell ist in der Web-Entwicklung extrem verbreitet. In dem Paper “Code smells for Model-View-Controller architectures” beschreiben die Autoren sechs “Code-Smells” – ein von Martin Fowler geprägter Begriff, der soviel wie Code-Fehler bedeutet – die durch Interviews und Umfragen mit Entwicklern gefunden wurden. 1. Fat Repository […]

Top 6 Code Smells in MVC


1
In wenigen Jahren werden wir die Arbeit mit Papier vollständig verbannt haben, Arbeiter in einem Werk werden Maschinen, wenn überhaupt, nur noch beaufsichtigen und Fernfahrer werden von autonomen Fahrzeugen ersetzt. Digital Illiteracy Ich unterhalte mich sehr gern mit meinen Mitmenschen darüber, was diese so studieren und/oder beruflich tun. Dabei beobachte […]

Digitalisierung: Eine Motivation.



Als Software-Entwickler hat man die schiere Fülle an Auswahlmöglichkeiten. Für mich ist die Welt wie ein großer Spielplatz: Was lerne ich als nächstes? Ein Framework, dass sich momentan großer Beliebtheit erfreut ist Angular. Die Versionsnummern steigen mit hoher Geschwindigkeit (powered by Google) und die Community wächst. Doch warum sollte man […]

Warum Angular?


1
Lesen ist ein großartiges Hobby. Dabei geht es eigentlich kaum darum, den Inhalt eines Buches zu behalten, sondern eher die Gedankengänge eines Menschen in schön ausgedrückter Weise nachzuvollziehen. Mich inspiriert das Lesen dazu, auf neue Gedankenmuster zu stoßen, zu reflektieren und mental zu wachsen. Positive Nebeneffekte sind die Auffrischung der […]

Bücher, die ich las, lese und gelesen haben werde.


Problemstellung http://www.codewars.com/kata/5263c6999e0f40dee200059d/train/javascript Alright, detective, one of our colleagues successfully observed our target person, Robby the robber. We followed him to a secret warehouse, where we assume to find all the stolen stuff. The door to this warehouse is secured by an electronic combination lock. Unfortunately our spy isn’t sure about […]

Code Challenge – Codewars: The Observed Pin



1
Sich große Ziele Setzen. Visionen haben. Eine echte Lebensaufgabe bewältigen. All das klingt motivierend – setzt man sich dann hin und arbeitet an einem Weg zu diesen Zielen wirkt das Ziel unendlich weit weg, beängstigend und alles ganz schnell wieder erschlagend. Die größte Angst ist, zu scheitern, obwohl man es […]

Jeder Liegestütz..


Na, wie gehts so – lange nichts gehört..Ich lese grad meinen Artikel “Prinzip: Pragmatismus” und sehe dort…   Ich habe heute den Blog gestartet. Etwas neues zu starten ist immer schwierig. Man zweifelt, fragt sich: „Wird das wieder eines dieser Sachen, die ich motiviert beginne und irgendwann vergesse?“. Das kann […]

Ahhh! Keine Zeit


Ich habe bisher einige sehr fähige und kompetente Leute kennenlernen dürfen. Nicht nur Informatiker, auch sehr Sprachbegabte oder Personen die in einer spezifischen Sache extrem gut sind. Diesen Leuten scheint alles zu gelingen oder zumindest scheinen sie wesentlich schneller zu lernen, als man selbst. Wenn man sie mit einem Problem […]

Die Unfähigkeit der Fähigen



Warum Ziele? Überall liest man, dass man sich Ziele setzen muss. Auch aus meiner Sicht haben Ziele viele positive Funktionen, für jemanden der erfolgreicher sein will: ich bekomme eine Idee davon was ich will und warum ich bekomme eine Chance, klar messbar und objektiv zu behaupten: “Ja, ich habe mein […]

Was sind gute Ziele?


1
Ich habe heute den Blog gestartet. Etwas neues zu starten ist immer schwierig. Man zweifelt, fragt sich: “Wird das wieder eines dieser Sachen, die ich motiviert beginne und irgendwann vergesse?”. Das kann leider nur die Zeit zeigen, aber wie schlimm wäre das wirklich? Ist der Versuch, jeder Versuch, nicht an […]

Prinzip: Pragmatismus